Skip to main content

Erst im Gespräch mit FemiLift-Patientinnen wird verständlich, was die Behandlung wirklich bewirken kann. Hier lesen Sie, was Patientinnen sagen, die bereits mit FemiLift behandelt wurden und Ihre Erfahrungen gerne teilen.

Stressharninkontinenz - Feedback aus Österreich

Ich bin sehr zufrieden mit dieser Laserbehandlung. Habe erst zwei Behandlungen und merke schon deutliche Besserung. Eintrag im Doc Finder Österreich vom 25.08.2017
Erfahrung
Femilift Laserbehandlung 25.08.2017: Ich bin sehr zufrieden mit dieser Laserbehandlung. Habe erst zwei Behandlungen und merke schon deutliche Besserung. Da es sich hier um ein Tabuthema handelt, das meiner Meinung nach doch viele Frauenbetrifft, möchte ich noch erwähnen, dass Dr. Marschall sehr einfühlsam, kompetent und verständnisvoll ist. Ich habe vollstes Vertrauen zu Dr. Marshall und kann die Femilift Behandlung gerne weiter empfehlen, denn für eine OP hätte mir der Mut gefehlt! - - - - - Online unter: www.docfinder.at/chirurg/1060-wien/oa-dr-frank-marschall/bewertungen?suche=Arzt&wo=%D6sterreich

Patientin, 63 Jahre

Positiver Eindruck nach der ersten Behandlung
Erfahrung
Ich freue mich, daß meine Frauenärztin die Femilift- Behandlung anbietet. Vor meiner ersten Behandlung war ich sehr aufgeregt und ängstlich. Das war unnötig. Meine Ärztin hat mich gut beraten und beruhigt. Nach der Behandlung hatte ich keine Probleme und Nebenwirkungen. In 6 Wochen komme ich zur zweiten Sitzung.

Patientin, 55 Jahre

Litt an Scheidentrockenheit
Erfahrung
Schon nach der ersten Behandlung habe ich eine Besserung bemerkt. Das Gefühl der Scheidentrockenheit hat abgenommen und zum Geschlechtsverkehr muss ich nicht mehr so oft Gleitmittel nutzen. Ich hoffe auf eine weitere Besserung nach meiner zweiten Behandlung. Nebenwirkungen hatte ich keine.

The Younger Games

FemiLift im amerikanischen Fernsehen bei Harpers Bazaar.
Erfahrung
Die amerikanische Schauspielerin Kelly Deadmon auf Verjüngungs-Mission. Dieses Mal: vaginale Verjüngung mit FemiLift.

Natalie, 31 Jahre, aus Dublin / Irland

Natalie, 31 Jahre alt, verheiratet, 2 Kinder, litt an vermindertem sexuellem Empfinden nach der zweiten Geburt.
Erfahrung
Natalie empfand die Behandlung als schnell, angenehm und schmerzfrei. Ihr Empfinden hat sich durch FemiLift stark verbessert und sie empfiehlt die Behandlung allen Frauen, die nach einer Geburt an ähnlichen Beschwerden leiden.

Dolann aus den USA

Litt an Belastungs-Harninkontinenz nach einer Geburt
Erfahrung
Dolann berichtet bei "The Doctors Episodes", wie FemiLift ihr geholfen und die Harninkontinenz erfolgreich behandelt hat.

Patientin, 47 Jahre

Litt an vaginalen Beschwerden nach einer Brustkrebs-Behandlung
Erfahrung
Bei mir wurde mit 42 Jahren Brustkrebs diagnostiziert. Ich musste diverse Medikamente einnehmen und bemerkte sofort schwere Nebenwirkungen, einschließlich der vaginalen Gesundheit. Ich fragte meine Ärztin, was ich tun könnte, und sie empfahl mir FemiLift. Nach Abschluss der empfohlenen drei Behandlungen sind die vaginalen Unannehmlichkeiten buchstäblich verschwunden. FemiLift hat mein Leben verändert.

Patientin, 45 Jahre

Unangenehmes Gefühl im vaginalen Bereich
Erfahrung
Ich bemerkte eine physiologische Veränderung meiner Vagina und war sehr unzufrieden mit dem anhaltend unangenehmen Gefühl. Bereits nach der ersten FemiLift-Behandlung spüre ich, dass das unangenehme Gefühl weniger geworden ist. Die Behandlung hat nur minimale Schmerzen verursacht und ich hatte so gut wie keine Ausfallzeit. Ich bin begeistert.

Patientin, 53 Jahre

Vermindertes Selbstvertauen nach vier Geburten
Erfahrung
Mein Körper hat sich nach der Geburt meiner vier Kinder erheblich verändert. Einige Jahre hatte ich deshalb deutlich weniger Selbstvertrauen, aber dank FemiLift ist meine Sicht auf das Leben jetzt wieder völlig anders.

Brenda aus Arizona, USA

Vaginale Atrophie, also Trockenheit der vaginalen Schleimhaut und damit zusammenhängend Schmerzen beim Geschlechtsverkehr
Erfahrung
FemiLift erzielte große Verbesserungen nach der dritten Behandlung.