Skip to main content
01. Jan 18

Eine Geburt ist ein großartiges Ereignis, allerdings gibt es auch einige unangenehme körperliche Veränderungen nach der Geburt, die das weibliche Wohlbefinden erheblich beeinträchtigen. Frauen leiden nach einer Geburt häufig an unwillkürlichen Harnverlust unterschiedlichen Grades bei körperlichen Anstrengungen wie Niesen, Husten oder Laufen – der Stress-Harninkontinenz – oder einer verminderten sexuellen Empfindsamkeit der Frau im Intimbereich. FemiLift ist die Behandlungslösung! Deutschlandweit wird die minimal-invasive Methode von Alma Lasers erfolgreich eingesetzt und hat vielen Frauen bereits geholfen.

Lesen Sie hier ein Interview mit Frau Dr. Natalja Reich über die Behandlung mit FemiLift.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen